Koordinierungsstelle Corona

Um in Zeiten der Corona-Pandemie eine zentrale Ansprechstelle zu diesem Thema vorzuhalten, hat das Präsidium die Koordinierungsstelle Corona  eingerichtet.

Aufgabe der Koordinierungsstelle Corona ist es, dafür sorgen, dass Maßnahmen, die am KIT im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus ergriffen werden, unter Beachtung des Subsidiaritätsprinzips koordiniert stattfinden. Sie beobachtet die Lageentwicklung kontinuierlich, berät die Entscheidungsträger sorgt für eine Dokumentation der relevanten Vorgänge.

Zu erreichen ist die Koordinierungsstelle über corona∂sum.kit.edu

Antworten auf Fragen zum Umgang mit dem Coronavirus und umfassende Informationen zum Situation des KIT finden Sie für jeden zugänglich auf den

FAQ-Seiten "Fragen und Antworten zum Umgang mit dem Coronavirus"

Darüber hinaus sind weiterführende Informationen aus dem Krisenstab für Führungskräfte und andere Funktionsträger*innen im KIT-Intranet (nur für Mitarbeiter*innen) verfügbar. Dazu gehört auch die Handreichung Gefährdungsbeurteilung Corona mit Ihren Anlagen.